03. April 2019 – Offener Abend (moderiert)

Der bewährte Spiel-Bereich oben ist komplett offen für PRIVATE SPIELE.
Der MODERIERTE ABEND findet unten in der Sofa-Ecke statt.
Außerdem gibt es noch Plätze an der Bar.


Veranstaltungsort ist die BDSM-Lounge.
Leider muss der Quälgeist aufgrund noch ausstehender Genehmigungen den gesamten Veranstaltungsbetrieb bis auf weiteres aussetzen.
https://www.quaelgeist.sm + Artikel in der Siegessäule online

Für 03.04.2019 konnten wir wieder die BDSM-Lounge reservieren!

BDSM-Lounge vom Fetisch Hof e.V.
Kirchhofstraße 44 (2. Hof links) 12055 Berlin (S+U Neukölln)
Tagesmitgliedschaft für den Verein 10,- Euro (neu ab 2019)
(Bar-Bewirtschaftung = keine Fremdgetränke)
2 Etagen mit Barbereich im EG (Treffpunkt) und Spielmöglichkeit im OG,
exklusiv für JaSMinBerlin = FLIT, kein Dresscode.
Je nach Workshop ist der Spielbereich dafür reserviert oder frei für private Spiele.
Der Barbereich ist rauchfrei, die Spielräume sowieso. Rauchmöglichkeit vorhanden.
Informationen zu den weiteren Terminen folgen!


Eigentlich finden wir alle – also fast alle – das Konzept mit den geplanten und vorbereiteten Themen großartig. Aber es gibt immer wieder Stimmen, es sei doch auch ganz nett, einfach mal so zu reden.
Oder auch spontan zu spielen – ohne das Gefühl, etwas zu verpassen.

Also nun ein offener Abend für alle:
alle, die noch nie da waren
alle, die ganz neu sind sei es mit BDSM oder bei JaSMinBerlin
alle, die schon ewig kommen
alle, die mit manchen doch noch nie ein Wort gewechselt haben
alle, die Frage haben
alle, die Antworten haben
alle, die neugierige auf alle anderen sind – naja oder zumindest einige …

Themenanregungen
Nach der „offiziellen“ Begrüßung werden wir schauen, ob es Lust gibt auf ein oder mehrere Themen (in Kleingruppen), moderiert oder auch nicht.

Immer wieder beliebtes Thema sind z.B.:
– Wie spreche ich eine Person an, komme zu einer Verhandlung, etc.
– Spielen & Sex: Anwärmer oder Nachspeise?
– Wie ist das für Tops? Wie für Bottoms?
– Wie war das, als ich Newbie war? / Wie geht es mir jetzt als Newbie?

Bringt eure eigenen Anregungen mit und gebt sie bei der Vorstellungsrunde am Anfang mit in die Gruppe. Je nach Interessenlage können dann Kleingruppen zum Reden entstehen oder der Abend in der großen Gruppe weiter gestaltet werden.

» zurück zur Startseite